Die Sportschützen des Vereins traineren das ganze Jahr über.

In den Wintermonaten wird überwiegend mit Luftdruckwaffen (Luftgewehr, Luftpistole) trainiert, im Frühjahr und Sommer natürlich auch Kleinkaliber auf die 50 Meter Distanz.

Vor Vereins-, Kreis-, oder Bezirksmeisterschaften wird auch die 100 Meter Distanz trainiert, dafür fahren wir jedoch nach Waakhausen.

Selbstverständlich kommen Dienstags nicht nur Sportschützen, sondern auch Schützenbrüder die einfach nur mal schnacken wollen oder vor Anschießen, Abschießen oder Schützenfest ihre Treffsicherheit mit dem KK-Gewehr testen wollen.

Denn bei diesen Festlichkeiten geht es schließlich um unseren Holzvogel.

Für jedes abgeschossene Vogelteil winken dem Schützen wirklich tolle Preise.

Der Höhepunkt ist dann das Schießen auf den Rumpf des Adlers.

Wer den erlegt ist SCHÜTZENKÖNIG.

Schützen

Trainingszeiten: Dienstags von 19:30 - 22:00 Uhr